[Ligen-Schaften 21/22] – Spieltag 1.12-2.14

Print Friendly, PDF & Email

Ergebnisse 1. Liga:

Ergebnisse 1. Liga, 12. Spieltag

Ergebnisse 2. Liga:

Ergebnisse 2. Liga, 14. Spieltag

Liebe Mit-Tipper und werte Besucher,

zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass ich Noel Giesler (Gies) wegen eines weiteren verpassten Spieltages aus der Wertung herausnehmen musste. Mit 6 kompletten und einem teilweise verpassten Spieltag hat er mehr als ein Drittel aller Spiele der Hinrunde nicht getippt, und somit erfolgt nun das Entfernen aus dieser Runde. In den kommenden Auswertungen wird er daher nicht mehr aufgeführt sein – auch alle Platzierungen der vergangenen Spieltage werden neu berechnet.

SIeger des vergangenen Spieltages ist Nektarios Zachos (Zachadonna) mit 21 Punkten. 19 Punkte konnten Jan Kröger (Jan) und Karsten Marks (Karsten) für sich verbuchen.

31 Tipper punkteten zweistellig, Maria Sobe (Auemariechen) blieb mit 5 Punkten am Ende der Tageswertung – auch Hendrik Marks (Hendrik) ist mit den erreichten 7 Punkten sicher nicht zufrieden.

In der Gesamtwertung ist es oben ziemlich eng geworden. Andreas Pingel (Androbias) führt weiterhin mit 2 Punkten Vorsprung vor Ronald Grieß (Lilienfieber), der jetzt noch 3 Punkte Vorsprung auf Nektarios Zachos (Zachadonna) hat. Weitere 2 Punkte dahinter steht Karsten Marks (Karsten) auf Platz 4.

Durch das Ausscheiden von Noel Giesler (Gies) steht Matthias Mundhenke fortann auf dem letzten Platz. Er konnte aber weiter Boden gut machen und hat jetzt noch 26 Punkte Rückstand auf David Milchereit (milkytwix), weitere 4 Punkte davor steht Bernd Etzler (BerndE) auf Platz 37.

Hier nun die Übersichten:

Tipp-Auswertung Spieltag:

NicknameNachnameVornameGesamtpunktePlatz
ZachadonnaZachosNektarios211
JanKrögerJan192
KarstenMarksKarsten192
KillerhaiKukuliesDirk184
MichaelRuebRuebMichael184
UrbiUrbachMarcus184
Löwen-PeterSenftPeter167
BitarbyterSobeJens158
Jojo771SmarslyJürgen158
Marcel81FrankeMarcel158
MilesWolfMiles158
jukeTiefenbachJulian1412
Sigi62SchüsslerSiegfried1412
BallermannJacobsenJörg-Peter1314
mundhmMundhenkeMatthias1314
NachsprungLindemannEva1314
SebastianRReinholdSebastian1314
AndrobiasPingelAndreas1218
DirtySchöttlerTimo1218
michaelMarksMichael1218
TeamchefLobedaDenny1218
LilienfieberGrießRonald1122
nirakiMeisenheimerGeorg1122
ThorstenWalentaThorsten1122
AjazzbarPetersChristian1025
BerndEEtzlerBernd1025
BoetschKrögerBernfried1025
CarloKolkhorstKarl-Heinz1025
ECMEcksteinManuel1025
Stevie67GieslerStephan1025
Svente04StienemannSven1025
HolgiIllianHolger932
JuppMeurersThomas932
LachmöweFranzbachAndrea932
DetTongDetlev835
JogiBaerSchiemannAndre835
milkytwixMilchereitDavid835
HendrikMarksHendrik738
AuemariechenSobeMaria539
GiesGieslerNoel040

Punktestand Gesamtwertung:

Gesamtwertung zum aktuellen Spieltag

Die Bayern verlieren in Augsburg …

… und das, obwohl sie noch nicht als Meister feststehen! Bisher konnten die Augsburger jedenfalls noch nicht einen Blumentopf gegen die Bayern gewinnen, außer in den beiden Saisons 2013/2014 (29. Spieltag) und 2014/2015 (32. Spieltag). Zu diesen Zeitpunkten standen die Bayern jeweils bereits als Meister fest und haben sich möglicherweise etwas gehen lassen. Am vergangenen Freitag jedoch war noch keine Meisterschaftsentscheidung gefallen, so dass die Niederlage eher ungewöhnlich anmutete.

Darüber hinaus konnten diesmal die Dortmunder davon profitieren, indem sie ihr Heimspiel gegen Stuttgart gewannen – dass die Ausrutscher der Bayern von der Konkurrenz (sofern man überhaupt von solch einer reden kann) genutzt werden, ist ja ein eher seltenes Phänomen.

Fürth macht einen auf Schalke

Die Bilanz des aktuellen Tabellenletzten aus Fürth ist mit einem Punkt aus 12 Spielen eine Katastrophe – selbst die Schalker hatten zum gleichen Zeitpunkt in der Vorsaison immerhin schon 4 Punkte auf dem Konto. Da kann man schon einmal auf den Gedanken kommen, dass der Aufstieg in die erste Liga eher ein Versehen war. Für den angestrebten Wettbewerb und die Spannung eher unzuträglich, aber das sind wir ansonsten ja vom anderen Ende der Tabelle her gewöhnt.

In diesem Sinne:

Viele Grüße

Detlev Tong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.