[Ligen-Schaften 21/22] – Spieltag 1.00-2.01

Print Friendly, PDF & Email

Ergebnisse 2. Liga:

Ergebnisse 2. Liga, 1. Spieltag

Liebe Mit-Tipper und werte Besucher,

erste Spieltage haben erfahrungsgemäß sehr viel mit Glaskugellesen zu tun. Man kann sich irgendwie nur an den Vorbereitungsspielen orientieren, die Kader drehen und ändern sich noch, neue Trainer, immer noch Corona, und dann auch erst einmal nur die 2. Liga …

Da kann das Punkteniveau schon einmal arg darunter leiden, trotzdem ist es – auch im Vergleich zu den Vorjahren – an diesem ersten Spieltag sehr gedämpft ausgefallen.

Dennoch gibt es etwas Erfreuliches zu berichten, denn die Anzahl der teilnehmenden Tipper hat sich auf genau 40 angesammelt. Und wer weiß, vielleicht werden es noch ein paar mehr, denn bis zum 10. Spieltag der zweiten und dem 8. Spieltag der ersten Liga nehme ich noch neue Teilnehmer an – und durch die aktuelle Urlaubszeit hat meine Einladung vielleicht noch nicht alle früheren Tipper erreicht.

Erster Spieltagessieger dieser Saison ist Hendrik Marks (Hendrik) mit 9 Punkten, womit klar ist, dass kein Tipper zweistellig gepunktet hat. Auch das ist ein Novum, selbst für nur neun Spiele.

Geteilte Zweite werden Maria Sobe (Auemariechen) und Andre Schiemann (JogiBaer). Maria gehört zu den bisher vier Tippern, die zum ersten Mal an der [Ligen-Schaften] Runde teilnehmen, und das mit einem sehr guten Start. Ihr Ehemann Jens (Bitarbyter) startete mit 3 Punkten in die Runde. Die beiden anderen Neulinge sind die Söhne von Bernfried Kröger (Boetsch) mit Namen Jan (Jan), der 2 Punkte erreichte, sowie Noel Giesler (Gies), Sohn von Stephan Giesler (Stevie), der mit 4 Punkten in die Saison startete.

Unser Verlierer aus der Vorsaison Peter Senft (Löwen-Peter) erreichte 7 Punkte und damit den 4. Platz der Wertung. Dem gegenüber gehört der Vorjahressieger Bernfried Kröger (Boetsch) zu den Spieltages-Verlierern mit nur einem Punkt – er teilt sich dieses Schicksal mit Jörg-Peter Jacobsen (Ballermann) und Eva Lindemann (Nachsprung).

Hier nun die Übersichten:

Tipp-Auswertung Spieltag:

NicknameNachnameVornameGesamtpunktePlatz
HendrikMarksHendrik91
AuemariechenSobeMaria82
JogiBaerSchiemannAndre82
Löwen-PeterSenftPeter74
Jojo771SmarslyJürgen65
Marcel81FrankeMarcel65
MichaelRuebRuebMichael65
jukeTiefenbachJulian58
JuppMeurersThomas58
LachmöweFranzbachAndrea58
LilienfieberGrießRonald58
milkytwixMilchereitDavid58
mundhmMundhenkeMatthias58
AndrobiasPingelAndreas414
CarloKolkhorstKarl-Heinz414
DirtySchöttlerTimo414
ECMEcksteinManuel414
GiesGieslerNoel414
KarstenMarksKarsten414
KillerhaiKukuliesDirk414
SebastianRReinholdSebastian414
Sigi62SchüsslerSiegfried414
BitarbyterSobeJens323
Svente04StienemannSven323
TeamchefLobedaDenny323
ZachadonnaZachosNektarios323
AjazzbarPetersChristian227
BerndEEtzlerBernd227
DetTongDetlev227
HolgiIllianHolger227
JanKrögerJan227
michaelMarksMichael227
MilesWolfMiles227
nirakiMeisenheimerGeorg227
Stevie67GieslerStephan227
ThorstenWalentaThorsten227
UrbiUrbachMarcus227
BallermannJacobsenJörg-Peter138
BoetschKrögerBernfried138
NachsprungLindemannEva138

Punktestand Gesamtwertung:

Gesamtwertung zum aktuellen Spieltag

Holpriger Start

Wie die Tipper sind auch einige Vereine mit großen Ambitionen in die Zweitligasaison gestartet. Dazu gehören immer auch die Absteiger aus der ersten Liga, aber auch die klangvollen Namen oder knapp Gescheiterten aus der Vorsaison. So startete Schalke mit einer Heimniederlage gegen den HSV in die Saison, obwohl nach langer Zeit mal wieder Zuschauer ins Stadion durften. Bremen kam über ein Remis gegen Hannover nicht hinaus, und die erst in der Relegation gescheiterten Kieler müssen in der Tabelle die erste rote Laterne tragen.

Dresden und St. Pauli freuen sich dagegen über die erste Tabellenführung der Saison, wobei die Dresdner sicher auch ein wenig davon profitierten, dass sie als Aufsteiger zuerst zuhause gegen einen Mitaufsteiger spielen durften.

Blick in den fernen Osten

Da sich ansonsten das Geschehen um den Fußball in Europa noch in sehr ruhigen Fahrwassern befindet, lohnt ein Blick in den fernen Osten. Bei den Olympischen Spielen bleibt dem Trainer Stefan Kuntz nur eine wenig wettbewerbstaugliche Mannschaft übrig. Die 2:4 Niederlage zum Auftakt gegen Brasilien liest sich recht normal, kam aber mit einer sehr schwachen Leistung zustande. Das heutige mühsame 3:2 über Saudi-Arabien erhält die Hoffnung auf ein Weiterkommen, aber auch hier war die Art und Weise des Spiels eher zum Wegschauen als zum Hinsehen.

So kann ein Blick nach Singapur erfreuen, denn dort wurde nach einer knapp 2-monatigen Sommerpause die Saison mit dem 12. Spieltag fortgesetzt. Hier führt Albirex Niigata (S) die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung vor den Lion City Sailors an, die früher unter dem Namen „Home United“ aufliefen. Die „Singapore Armed Forces“, die später unter dem Namen „Warriors FC“ aufliefen und wegen derer ich seinerzeit begonnen hatte, die Ereignisse in Singapur zu verfolgen, sind nach der Saison 2019 aus der Premier League verschwunden. Ab und zu werde ich dennoch immer mal wieder hinschauen, wie auch nach Katar, wo die neue Saison aber noch etwas auf sich warten lässt.

Noch ein halber Spieltag

Am nächsten Wochenende geht es erneut mit einem reinen Zweitligaspieltag weiter, bevor dann die erste Hauptrunde im DFB-Pokal ansteht und am Wochenende danach auch die erste Liga in das Geschehen eingreift. Das Topspiel, das am nächsten Samstagabend vom Sender Sport1 im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird, lautet Düsseldorf gegen Bremen. Da kann man schon mal melancholisch werden …

In diesem Sinne:

Eine gute Woche!

Detlev Tong

 

1 thought on “[Ligen-Schaften 21/22] – Spieltag 1.00-2.01

  1. Hallo Detlev,
    herzlichen Dank für Deine tollen Kommentare. Mir würde was fehlen, wenn es das diese Saison nicht geben würde. Weiter so!

Comments are closed.