[Ligen-Schaften 19/20] – Einladung zur BuLi Tipprunde

Print Friendly, PDF & Email

Liebe Mit-Tipper und werte Besucher,

die Teilnehmer der Ligen stehen fest, und gestern wurden die Spielpläne der neuen Saison 2019/2020 vorgestellt. Von den beiden großen Namen, die in der letzen Saison abgestiegen sind, hat nur der 1. FC Köln den direkten WIederaufstieg geschafft, der Hamburger SV gönnt sich ein weiteres Zweitligajahr neben Vereinen wie dem SV Sandhausen und dem FC Erzgebirge Aue. Mit den prominenten Absteigern aus Stuttgart, Nürnberg und Hannover präsentiert die neue zweite Liga also einige große Namen mit viel Bundesliga-Historie, darüber hinaus aber auch viel Zweitligatradition.

Da es auch in der neuen Saison maximal drei Aufstiegsplätze gibt, bleibt abzuwarten, ob die großen Traditionsvereine oder einer der Absteiger oder gar ein Überraschungskandidat den Aufstieg schafft – oder man beteiligt sich aktiv an einer Tipprunde mit inzwischen ähnlicher Tradition.

Ich lade also hiermit herzlich ein zur inzwischen 12. Tipprunde der ersten und zweiten Bundesliga, und so lange mich die Technologie noch lässt, bleibe ich auch beim Layout ganz in der bisherigen Tradition.

Altbewährt: Gleiches Werkzeug mit neuem Anstrich

[Ligen-Schaften] - Anmeldeseite
[Ligen-Schaften] – Anmeldeseite
Nach wie vor dient als Werkzeug der Liga Manager Online, der bereits über die letzten elf Jahre gute Dienste geleistet hat. Das bedeutet natürlich auch, dass Anwendung und Bedienung nicht die Elemente mit dem letzten Schrei in sich tragen, aber wer mich kennt, weiß, dass es für mich nicht immer das Neueste oder Hipste sein muss.

Immerhin ist die Nutzung der Software frei möglich, und das System ist nicht abhängig von vielen Zusatz-Features und -Elementen, da nimmt es sich ganz bescheiden heraus.

Ich bin gespannt, wie viele Tipper sich in diesem Jahr anmelden – die letzte Runde wurde mit 35 gewerteten Tippern beendet, und ich bin hoffnungsvoll, dass diese Zahl in der kommenden Saison übertroffen werden kann.

Die Tipprunde und damit auch die Anmeldung zu derselben ist erreichbar unter diesem Link!

Mit-Tipper, die ihre Daten auf der Anmeldeseite erfasst haben, erhalten per Mail ein initiales Kennwort. Die Anmeldung kann jedoch erst erfolgen, nachdem ich den Account freigeschaltet habe. Dies soll sicherstellen, dass das Teilnehmerfeld in meinem Dunstkreis erreichbar ist. Dunstkreis bedeutet, dass ein neuer Mit-Tipper mindestens jemanden kennen muss, der einen Mit-Tipper der vergangenen Jahre kennt. Eine solche Verbindung werde ich im Zweifel vor einer Freischaltung abfragen.

Das Regelwerk: Wie immer – Hauptsache Spaß

Alle Mit-Tipper verpflichten sich, alle Ligen bei der Anmeldung zu buchen und mit zu tippen. Nicht gebuchte Ligen weise ich dem Account zu.

Was gibt es zu gewinnen? Auch an dieser Tradition ändert sich nichts. Wie in jedem Jahr wird der Verlierer der Runde dazu verpflichtet, dem Gewinner eine Flasche Champagner zu kaufen. Die Übergabe erfolgt nach dem Ende der Saison im Idealfall an einem gemeinsamen Treffpunkt. Wenn dies aufgrund einer großen Entfernung nicht möglich ist, erfolgt eine getrennte Verlierer- und Sieger-Ehrung in zwei Etappen.

Da es in dieser Runde wichtig ist, dass ein Verlierer unter vernünftigen Wettbewerbsbedingungen ermittelt wird, werden Tipper, die sich zu wenig beteiligen, kurzerhand aus der Runde entfernt. Dabei ermittle ich ab dem 10. Spieltag, ob Mit-Tipper mehr als ein Drittel der bisherigen Spiele insgesamt oder in einer der Ligen verpasst haben. Ist dem so, wird der Tipper ohne gesonderte Nachricht aus der Runde entfernt. Eine neue Registrierung ist dann nicht mehr möglich, was ebenfalls gleichbedeutend mit der Tatsache ist, dass ich nach dem 10. Spieltag auch keine neuen Tipper mehr zur Runde zulassen kann.

Der Joker-Tipp

Wie schon in den letzten beiden Jahren gibt es den Joker-Tipp: Jeweils ein Tipp pro Liga und Spieltag kann vom Tipper als Joker-Tipp markiert werden. Die zu diesem Spiel erreichten Punkte werden für die Auswertung verdoppelt.

Beispiel: Der Tipper wählt in der ersten Bundesliga das Spiel der Bayern gegen Hertha als Joker-Tipp aus und tippt als Ergebnis ein 7:0. In der normalen Punktevergabe erhält der Tipper 3 Punkte für das richtige Ergebnis, 2 Punkte für die richtige Tordifferenz (zum Beispiel bei einem 8:1) und 1 Punkt für die richtige Tendenz. Mit Joker erhöhen sich die Punkte entsprechend auf 6, 4 und 2 Punkte. Null Punkte bleiben auch mit Joker null Punkte.

Auswertungen nach jedem Spieltag + Fußball aus aller Welt

In der Regel wird es nach jedem Spieltag von meiner Seite einen entsprechenden Kommentar zum Spieltag geben, in dem die Tipp-Ergebnisse ausgewertet werden, und in dem auch eine häufig augenzwinkernde Betrachtung der Geschehnisse des vergangenen Spieltages enthalten ist. Manchmal erfährt der geneigte Leser dann auch etwas über sportliche Ereignisse aus aller Welt – dies hat sich in den letzten Jahren vorrangig mit dem Fußball in Singapur und Katar beschäftigt.

Nach Veröffentlichung eines neuen Beitrages bekommen die Teilnehmer einen kurzen Mailhinweis mit einem Link zur Blogseite. Wer möchte, kann sich neue Beitrage auch als RSS-Feed abonnieren – das ist dann auch für alle Nicht-Teilnehmer ein Weg, das Wachstum dieser Seite mitzuverfolgen.

Versteckte Schätze: Statistiken und Fieberkurven

Fieberkurven 1. Bundesliga 2018/2019
Fieberkurven 1. Bundesliga 2018/2019

Selbstverständlich geht mit der Tipprunde einher, dass alle Ergebnisse der Ligen von mir recht zeitnah nach dem Abpfiff der Spiele eingepflegt werden, so dass dann auch die aktuelle Tabellensituation der Liga abgelesen werden kann. Zusätzlich stehen diverse Statistik-Funktionen und Darstellungen von Fieberkurven zur Verfügung. Wer möchte, kann sich das anhand der im Archiv hinterlegten Ligen einmal ansehen.

Die Spielpläne der ersten und zweiten Liga sind bereits in der Tipprunde hinterlegt, so dass registrierte Tipper theoretisch ab sofort in der Lage sind, die ersten Spiele oder auch die ganze Saison vorab zu tippen. Für die dritte Liga und den DFB-Pokal werde ich auch nach bisherigem Stand weiterhin einen Ergebnisdienst führen, so dass auch in diesen Wettbewerben ein Überblick besteht. Die erste Runde des DFB-Pokals ist bereits ausgelost und fix terminiert – die Partien sind ebenfalls bereits hinterlegt.

Der Spielplan für die dritte Liga wird in der Regel eine Woche nach Veröffentlichung des Spielplans der ersten und zweiten Liga offiziell, also voraussichtlich in der ersten Juli-Woche.

Termine: Noch vier Wochen bis zum Zweitligastart

Der erste Spieltag der zweiten Bundesliga startet schon am 26.7.2019, die 3. Liga sogar schon am 19.7.2019. Zwischen dem Start der dritten und zweiten Liga findet die 2. Runde der Qualifikationsspiele zur Europa League statt, was den Pflichtspielauftakt für Eintracht Frankfurt bedeutet. Auch in diesem Jahr verschafft sich die zweite Liga wieder einen Vorsprung von zwei Spieltagen und hat dafür länger Winterpause. Nach den ersten beiden Spieltagen findet die erste Hauptrunde im DFB-Pokal statt, zuvor wird am 3.8.2019 der Supercup zwischen dem Doublegewinner FC Bayern München und dem Vizemeister Borussia Dortmund ausgespielt. Hier geht es um den ersten Titel der Saison, der vom Gewinner als wichtig und motivierend und vom Verlierer als entbehrlich bezeichnet werden wird. Die erste Liga startet dann am 16.8.2019.

Die Saison endet mit den letzten Spieltagen am 16. und 17. Mai 2020, und nach dem erneuten Relegationswahnsinn setzen die Finalspiele in der Europa League und der Champions League den Schlusspunkt unter die neue Saison.

Spielansetzungen für die Ligen wie im Vorjahr

Standard-Spieltag 1. und 2. Liga ab der Saison 2017/2018
Standard-Spieltag 1. und 2. Liga seit der Saison 2017/2018

Seit der Saison 2017/2018 finden standardmäßig freitags nur noch zwei Spiele der zweiten Liga statt, die bisherige dritte Partie wandert auf den Samstag. Das späte Sonntagsspiel der ersten Liga beginnt um 18 Uhr. Das Montagsspiel der zweiten Liga wird um 20:30 Uhr angepfiffen. Eine Live-Übertragung im Free-TV gibt es seit der vorletzten Saison nicht mehr.

Variante 2 der Spieltage 1. und 2. Liga ab der Saison 2017/2018
Variante 2 der Spieltage 1. und 2. Liga seit der Saison 2017/2018

Die zweite Variante des Spieltags-Layouts wird fünf Mal pro Saison genutzt werden, nämlich dann, wenn noch viele deutsche Mannschaften in der Europa League spielen und damit genügend Erholungszeit zwischen dem Spieltag der Europa League (Donnerstag) und dem Ligaeinsatz liegt. Für dieses Szenario gab es früher die Möglichkeit der Sondervereinbarung mit den Rechteverwertern – jetzt ist die Häufigkeit dieses Szenarios festgelegt, und die davon betroffenen Partien wurden zur vorletzten Saison in einem eigenen Rechtepaket gebündelt.

Variante 3 der Spieltage 1. und 2. Liga ab der Saison 2017/2018
Variante 3 der Spieltage 1. und 2. Liga seit der Saison 2017/2018

Das gilt auch für die dritte Variante des Spieltags-Layouts, die ebenfalls fünf Mal pro Saison umgesetzt werden wird. Bei dieser wird eine Partie der ersten Liga nicht auf den Sonntag sondern auf den Montag verlegt – Anstoßzeit 20:30 Uhr. Die entsprechende Zweitligapartie wird dann am Samstag mit ausgespielt, so dass in dieser Variante samstags vier Spiele der zweiten Liga stattfinden.

Siegerehrung zur Tipprunde 2018/2019

Falls jemand den Bericht zur Siegerehrung der Runde 2018/2019 vermisst: Dafür wird es einen eigenen Beitrag geben. Der erste Teil – also die Verliererehrung – hat bereits stattgefunden – die Übergabe des Champagners an den Sieger wird am kommenden Samstag, den 6.7.19 stattfinden. Ich hoffe wie schon erwähnt auf eine große Runde und einen spannenden Saisonverlauf 2019/2020. Vielleicht hat der eine oder andere auch Lust auf einen Kommentar zu meinen gedanklichen Ergüssen – gestattet mir auch hier den Hinweis, dass Kommentare erst nach meiner Freigabe veröffentlicht werden können. Wer möchte, kann auch das Erscheinen neuer Kommentare als RSS-Feed abonnieren – wenn das kein Luxus ist …

Viele Grüße

Detlev Tong

2 thoughts on “[Ligen-Schaften 19/20] – Einladung zur BuLi Tipprunde

  1. Danke Detlev für die neue Tipp Runde.
    Es gibt nur zwei Möglichkeiten warum ich ggf. mal nicht daran teilnehmen werde.
    Die erste ist, Du stellst das es ein und wir alle können nicht mehr daran teilnehmen.
    Die zweite Möglichkeit wäre, ich sterbe zuvor.
    In diesem Sinne, danke für Dein Engagement, den Perfektionismus der dahinter steckt und den enormen Zeitaufwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.