[Ligen-Schaften 20/21] – Spieltag 2

Ergebnisse 1. Liga: Ergebnisse 2. Liga: Liebe Mit-Tipper und werte Besucher, bei einem solch ungewöhnlichen Spieltag kann man als Tipper schon einmal verzweifeln – da können auch Wettquoten nicht helfen. Dortmund verliert in Augsburg, die Bayern in Hoffenheim, Gladbach nur Remis gegen Union, Mainz streikt auch auf dem Platz und nicht nur beim Training. Nur Schalke und Köln halten an ihren Serien fest, wobei das mit den Schalkern gegen den Fast-Absteiger Bremen und mit den Kölnern bei Neuling Bielefeld auch nicht von allen vorhergesehen wurde. So reichen 17 Punkte für Vanessa Marks (Nessi) zum Sieg, und das mit sogar 4 Punkten Vorsprung auf ein Quartett bestehend aus Eva Lindemann (Nachsprung), Karsten Marks (Karsten), Nektarios Zachos (Zachadonna) und meiner Wenigkeit (Det)…. Weiterlesen …[Ligen-Schaften 20/21] – Spieltag 2

[Ligen-Schaften 20/21] – Spieltag 1

Ergebnisse 1. Liga: Ergebnisse 2. Liga: Liebe Mit-Tipper und werte Besucher, 36 Tore gab es in der ersten Liga, 24 in der zweiten, macht also 60 Tore in 18 Spielen, ein erfreulich torreicher Auftakt also in diese kürzeste Saison ever. 24 Punkte aus 18 Spielen ist ebenfalls eine gute Quote, und sie hat für Benjamin Otepka (Benjamin) zum alleinigen Spieltagessieg gereicht. Benjamin ist nach einer Zeit des Nicht-Teilnehmens wieder eingestiegen, und da ist so ein Tagessieg zu Beginn doch mal eine beeindruckende Rückmeldung. Einer der beiden Zweitplatzierten ist auch ein Rückkehrer: Dennis Matz (Dennis) erreichte 21 Punkte, genauso wie Denny Lobeda (Teamchef). Da es in dieser Saison zwei Tipper mehr sind als in der letzten, ist Platz 37 der Champagner-Platz,… Weiterlesen …[Ligen-Schaften 20/21] – Spieltag 1

[Ligen-Schaften 19/20] – Siegerehrung

Liebe Mit-Tipper und werte Besucher, zu den schönen Traditionen der [Ligen-Schaften] Tipprunde gehört es, dass der/die Sieger/in von dem/r Verlierer/in eine Flasche Champagner überreicht bekommt. Aus der Runde der Saison 2019/2020 ging Karsten Marks (Karsten) als Sieger hervor, der als Gründungsteilnehmer und damit im 12. Jahr seiner Teilnahme nach seinem ersten Sieg aus der Gründungssaison (2007/2008) seinen zweiten Gesamtsieg feiern konnte. Gizem Köstak (Gizipizi) als Verliererin war für die Spende des Champagners zuständig. Da ein Treffen an einem gemeinsamen Ort nicht erreicht werden konnte, ohne dass dabei in dieser Corona-Zeit die Gesundheit riskiert worden wäre, oder dass die neue Saison schon begonnen hätte, haben wir uns darauf verständigt, die Ehrung in zwei Etappen durchzuführen. 1. Etappe: Frankfurt am Main, “Verlierer-Ehrung”… Weiterlesen …[Ligen-Schaften 19/20] – Siegerehrung